Einmal im Monat...


... ist es soweit. Immer am ersten Freitag im Monat um 19.30 Uhr heißt es Männer-Abend. Was im Jahr 2003 während einer Altmaterialsammlung noch als eine Idee geboren wurde, ist inzwischen für etwa ein Dutzend Männer eine feste Einrichtung geworden. Und es ist beileibe nicht das, was so mancher auf den ersten Blick meinen will: „Die Krüge hoch“. Nein, Ziel sind regelmäßige, aber unbeschwerte Treffen, bei denen auch die Familien nicht zu kurz kommen sollen. So wurden seit Bestehen des Männer-Abends schon sieben Vater-Kind-Zeltlager auf Maria Beinberg sowie am Brombachsee durchgeführt.

 

 Darüber hinaus sind die Schrobenhausener seit Beginn die stärkste Gruppe beim jährlichen Vater-Kind-Wochenende in Weißenbach/Tirol. Ansonsten wird so ziemlich alles gemacht, was eben nur in der Gemeinschaft Spaß macht: Kegelabende, Go-Kart-Fahren, Bogenschießen, gemeinsame Spieleabende, Radltouren, Stockschießen, Besuch von DEL-Spielen des ERC Ingolstadt, Besuch des 6-Tage-Rennens in München oder gemeinsame Bergwanderungen.

 

 Die Palette der Aktivitäten ist weit gefächert und die vielen Ideen und Planungen noch längst nicht abgeschlossen. Und das Schöne dabei: Auch die Frauen und Kinder sind nicht ausgeschlossen – so gab es in den vergangenen Jahren auch gemeinsame Aktionen wie etwa Grillabende, eine Schlauchbootfahrt, eine Busfahrt in den Nürnberger Zoo oder einen Tagesausflug in die Allianz Arena mit anschließendem Besuch des SeaLife.

 

So mancher Schrobenhausener ist auf diese Weise auf die Kolpingfamilie aufmerksam geworden. Jeder, der Interesse an dieser Truppe hat, ist herzlich willkommen. Einzige Voraussetzung ist, männlichen Geschlechts zu sein.

 

Ansprechpartner: Thomas Fieger: 08252-907577

Termine: immer der 1. Freitag im Monat 

Treffpunkt: Kolpinghaus, Gerolsbacher Straße 11